Kategorie Erste Hilfe

Seeigel stechen
Erste Hilfe

Seeigel stechen

Seine Dornen sind sehr spröde und sinken leicht. Es ist schwierig, sie selbst mit einer Pinzette zu entfernen. Tauchen Sie den betroffenen Bereich stattdessen in leicht chloriertes Wasser. Verwenden Sie diesen "Pro-Sea" -Trick: Gießen Sie einen dünnen Kerzenfilm ein, warten Sie, bis er ausgehärtet ist, und ziehen Sie ihn vorsichtig ab, um Dornen zu entfernen.

Weiterlesen
Erste Hilfe

Traumatische Hirnverletzung

Schlag auf den Schädel, der am häufigsten eine große Beule verursacht. Um zu verhindern, dass es fett wird, drücken Sie es mit Eis, das in ein Tuch oder Plastik eingewickelt ist. Niemals Eis in direkten Kontakt mit der Haut bringen, es könnte gefrieren. Wenn das Kind über Kopfschmerzen klagt, sich erbricht, etwas verstört wirkt, beobachten Sie es genau.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Seitliche Sicherheitsposition

Position, in der sich das Opfer auf der Seite befindet, Kopf zurück, Mund offen. Daher ist es unwahrscheinlich, dass sie verschluckt wird und dass Erbrechen ungehindert auf den Boden fließen und ihre Atemwege nicht behindern kann. Zu verwenden, wenn das Kind bewusstlos ist, aber atmet. Zu entdecken:
Weiterlesen
Erste Hilfe

ER

Die Organisation ist überall gleich: Registrierung Ihres Kindes, dann Untersuchung durch eine Aufnahme- und Orientierungsschwester. Abhängig vom Grund der Konsultation wird Ihr Kind von einem Praktikanten oder einem Kinderarzt im medizinischen Dienst untersucht, entweder bei einer Operation durch einen Praktikanten oder einen Chirurgen. Von einigen Minuten bis zu mehreren Stunden bleibt die Wartezeit variabel.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Stiche

Sehr enge Stellen mit einem Faden, der nur die Dicke der Haut annimmt. Der Eingriff erfolgt unter MEOPA (Gemisch aus Sauerstoff und Lachgas), um die Schmerzen zu lindern. Das Ergebnis ist garantiert: eine gerade, feine Naht ohne sichtbare Punkte, die wahrscheinlich gut heilen wird.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Quallen stechen

Nach einer Injektion darf nicht gerieben werden. In der Tat ist das Gift in kleinen Vesikeln enthalten, die durch Reiben zerbrochen werden, was den Schmerz verstärkt. Besser abspülen oder die betroffenen Extremitäten in warmem Salzwasser einweichen, da die Hitze das Gift zerstört. Dann Sand auf die Wunde geben und trocknen lassen.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Häckchen beißen

Es kann Lyme-Borreliose verursachen. Dies äußert sich in einem lokalen Abszess, einem Fieber, einer Vergrößerung der Ganglien, einige Wochen später gefolgt von einer immensen Müdigkeit und Gelenkschmerzen. Wenn Ihr Kind verletzt ist, entfernen Sie das Insekt vorsichtig mit einem Zeckenhaken oder einer Pinzette vom Podest.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Insektenstich

Wenn es einen Stich gibt, versuchen Sie ihn zu entfernen, ohne ihn zu drücken, da dies die Gifttasche entleeren kann. Mit einem Buttermesser die Haut mit der Kante abkratzen, um den Stich zu lösen. Verwenden Sie am besten eine Giftpumpe. Desinfizieren Sie anschließend die Wunde mit einer antiseptischen Lösung und tragen Sie an den folgenden Tagen eine beruhigende Creme auf.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Ertrinken

Denken Sie daran, dass ein Kind in weniger als 3 Minuten in 20 cm Wasser ohne Geräusch ertrinken kann. Bringen Sie Ihr Kind in eine seitliche Sicherheitsposition, um das in den Atemwegen enthaltene Wasser abzuleiten. Wenn er nicht atmet, legen Sie ihn auf den Rücken und führen Sie eine Herzmassage durch. Rufen Sie 18 oder 15 an. Wie kann man sicher schwimmen?
Weiterlesen
Erste Hilfe

Haufen (Einnahme von)

Es muss entfernt werden, wenn es in der Speiseröhre blockiert ist. Weil das Risiko wichtig ist: In einer Stunde kommt es zu einer Schleimhautschädigung, in acht Stunden zu einer Perforation. Einige Ärzte entfernen den Magen, andere nicht. Zu entdecken:
Weiterlesen
Erste Hilfe

Nagel platzt

Der Nagel ist aus seiner Matrix und löst sich. Es muss unbedingt wieder angebracht werden, um ein gutes Nachwachsen nicht zu behindern. Die Intervention wird unter Vollnarkose von kurzer Dauer durchgeführt. Der Verband kann Ihr Kind in den ersten Tagen behindern, zumal Chirurgen die Regel haben, auch die benachbarten Finger des beschädigten Fingers einzusperren.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Wunde

Der erste Schritt ist das gründliche Seifen und Spülen. Wenn die Wunde verschmutzt ist, verwenden Sie ein Antiseptikum, um die Vermehrung von Mikroben zu vermeiden. Zum Schluss einen Verband anlegen. Zu entdecken:
Weiterlesen
Erste Hilfe

Bewusstlosigkeit

Erweitern Sie Ihr Kind, indem Sie seine Füße heben. Sie begünstigen damit die Bewässerung seines Gehirns. Geben Sie ihm ein paar sanfte Schläge, damit er wieder zu sich kommt. Wenn Sie nach einigen Minuten keine Antwort erhalten, rufen Sie unter der Nummer 15 an, um Hilfe zu erhalten.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Nasenbluten

Beruhige dein Kind und setze dich mit nach vorne geneigtem Kopf, um zu verhindern, dass Blut in deinen Hals fließt und Erbrechen verursacht. Drücken Sie dann das Nasenloch zusammen, das am Rand zwischen Daumen und Zeigefinger blutet. Warten Sie mindestens fünf Minuten. Sie können eine hämostatische Salbe in das Nasenloch einführen, um einen schnelleren Blutfluss zu stoppen.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Herzmassage

Zieh dein Kind bis zum Bauchnabel aus. Um sein Herz zu lokalisieren, legen Sie einen Finger über das Brustbein. Legen Sie die Handfläche hier. Sitzen Sie weit oben, der Arm senkrecht zu seiner Brust. Drücken Sie mit ausgestrecktem Arm mit einer Hand auf das Brustbein. Lasse alles los und zähle bis 10, während du dein Kind beobachtest.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Heimlich Manöver

Ihr Kind hat einen kleinen Gegenstand in sich aufgenommen. Er atmet schlecht, scheint erstickt. Stehend oder sitzend, stell dich hinter ihn. Legen Sie Ihre Faust zwischen Brustbein und Bauchnabel. Drücken Sie mit der anderen Hand auf die Faust, um Ihr Kind zu umgeben. Schnell und kräftig von unten nach oben drücken.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Schlangenbiss

In unserem Land ist nur der Biss einer Viper gefährlich. Zuvor empfohlene Gesten (Tourniquet, Einschnitt, Eis ...) werden nicht empfohlen und können sogar die Situation verschlimmern. Die Verwendung von Antirepinserum ist ebenfalls umstritten. Es ist jetzt ratsam, die Wunde mit Seife und einem lokalen Antiseptikum zu reinigen und das Kind in die Notaufnahme zu bringen, wo die Behandlung entsprechend der Schwerkraft angepasst wird.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Hundebiss

Der Biss ist häufig anfällig für Infektionen, da viele Keime im Speichel vorhanden sind. Sei es ein Haustier oder ein streunendes Tier, ist es obligatorisch, die Verletzung von einem Arzt zu überprüfen. Er wird entscheiden, ob die Wunde genäht werden soll und ob Ihrem Kind bestimmte Injektionen (Tollwut-, Tetanus-Medikamente) verabreicht werden sollen.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Luxation des Ellenbogens

Es ist auf die Verlagerung des Endes eines langen Knochens (Humerus) aus seiner Gelenkhöhle während eines heftigen Schocks zurückzuführen. In der Regel kommt es nach einem Sturz auf die Hand zu einer Überdehnung. Ihr Kind kann seinen Arm nicht bewegen, was verzerrt und schmerzhaft ist. Er muss zur Operation gebracht werden, wo ein Spezialist das Gelenk unter Vollnarkose ersetzt.
Weiterlesen
Erste Hilfe

Mofenson-Manöver

Zur Anwendung bei Säuglingen unter 1 Jahr, wenn Fremdkörper eingeatmet werden. Legen Sie Ihr Baby mit dem Gesicht nach unten auf die Knie und klopfen Sie fest zwischen die Schulterblätter, um den Täter zu vertreiben. Die Geste im Bild sehen Um zu entdecken:
Weiterlesen
Erste Hilfe

Bruch

Es ist nach einem Schock zu befürchten, wenn Ihr Kind sehr leidet und eines seiner Mitglieder nicht mehr gebrauchen kann. Die Knochen von Kindern brechen oft wie ein Ast in "grünes Holz" ein, ohne sich zu bewegen, weil sie flexibel sind und sich biegen können, ohne zu brechen. Nur eine Röntgenaufnahme kann den genauen Schweregrad der Fraktur bestimmen.
Weiterlesen