Erste

Kevin - Bedeutung und Herkunft


Herkunft des Vornamens:

Kelten

Bedeutung des Namens:

Kevin bedeutet vom alten gälischen "caomhghin" "gute Rasse, glückliche Geburt", "geliebt".

Prominente:

Kevin Costner, Produzent, Regisseur und US-amerikanischer Schauspieler, Kevin Spacey, US-amerikanischer Schauspieler, Kevin Anderson, südafrikanischer Tennisspieler, Kevin Bacon, US-amerikanischer Schauspieler und Komponist, Kevin Hart, Komiker und US-amerikanischer Schauspieler, Kevin Kevin, französischer Fußballspieler, Kevin Wayne Durant, amerikanischer Basketballspieler.

Saint Kevin ist ein irischer Einsiedler, der die Glendalough Abbey in der Nähe von Dublin gründete. Die Legende besagt, dass er bis zu seinem 120. Lebensjahr lebte und während seines spirituellen Rückzugs sieben Jahre lang mit verschränkten Armen gestanden hätte. Er ist verstorben im Jahre 618.

Sein Charakter:

Kevin ist ein geselliger und energiegeladener Mensch, der es versteht, seine Familie zu stärken. Immer optimistisch, zeigt er einen Humor, der manchmal ungewöhnlich, aber nie sehr schlecht ist. Sehr neugierig ist er auch entschlossen und nichts kann ihn aufhalten, wenn er etwas unternimmt. Treu und beschützerisch mit seiner Familie, ist er eine sehr angenehme Person in der Gesellschaft und in der Welt der Schule oder der Arbeit.

Derivate:

Kev, Kevan, Kevin

Sein Geburtstag:

Die Kevin werden am 3. Juni gefeiert.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>