Erste

Bedeutung - Herkunft und Vornamen


Herkunft des Vornamens:

Griechen

Bedeutung des Namens:

Der Name Katarina ist eine Ableitung von Catherine. Es hat seinen Ursprung im griechischen Vornamen "Aikaterinê". Es kommt auch vom Wort "katharos", was "rein" bedeutet.

Prominente:

Katarina Witt ist eine Skaterin aus Deutschland.
Katarina Mazetti ist eine schwedische Journalistin und Autorin.
Catherine Zeta-Jones ist eine Schauspielerin, Tänzerin und Sängerin britischer Herkunft.
Catharine MacKinnon ist eine amerikanische Juristin und feministische Aktivistin.
Cathy Lobé, besser bekannt als Cathy Guetta, ist eine französische Fernsehpersönlichkeit und Organisatorin, die sich auf Partys und Shows spezialisiert hat.
Die Katarina wird am selben Tag wie die heilige Katharina gefeiert. Katharina von Alexandria ist eine Jungfrau und Märtyrerin, die im Alter von etwa achtzehn Jahren starb.

Sein Charakter:

Katarina ist ein charmantes Mädchen, nett und attraktiv. Sensibel und sentimental ist es ihr vorrangiges Ziel, anderen zu gefallen und von ihnen geliebt zu werden. Dazu zögert sie nicht, verständnisvoll und versöhnlich zu sein und gleichzeitig dafür zu sorgen, dass die Menschen um ihn herum in Frieden und Harmonie leben. Sie ist eine gesellige und kommunikative Person, die kein Problem damit hat, sich mit anderen zu verbinden. Als feine Diplomatin weiß sie, wie sie mit ihrem Charme und ihrem Humor die Herzen ihrer Mitmenschen erobern kann.

Derivate:

Catherine, Cathy, Catherine, Caterina, Ekaterina, Kate, Katie und Katy.

Sein Geburtstag:

Die Katarina wird am 25. November gefeiert.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>