Erste

Judy - Bedeutung und Herkunft


Herkunft des Vornamens:

Hebräer

Bedeutung des Namens:

Ursprünglich ist Judy ein hebräischer Mädchenname, der "Gott loben", "loben" oder "Frau von Judäa" bedeutet.
Judy, im Englischen als "Joo-dee" ausgesprochen, ist auch die Verkleinerung von "Judith".

Prominente:

Eine berühmte Judy der großen amerikanischen Leinwand ist Frances Ethel Gumm, geboren 1922 und verstorben 1969. Unter Judy Garland besser bekannt, war sie einer der großen Namen des Liedes und des Kinos von Hollywood. Judy Holliday wurde 1921 geboren und ist eine US-amerikanische Schauspielerin. Judy Greer ist auch eine amerikanische Komikerin. Jodie Foster ist eine berühmte amerikanische Schauspielerin, Produzentin und Regisseurin. Jodie Sweetin, ursprünglich aus Amerika, wurde berühmt für ihre Darstellung von "Stephanie Tanner" in "The Feast at Home", einer amerikanischen Sitcom.

Sein Charakter:

Die Frauen, die diesen Namen tragen, sind sexy und intelligent. Großzügig, schön und süß, sind sie auch bescheiden und bemerken nicht, welche Auswirkungen sie auf die Menschen in ihrer Umgebung haben. Sie sind erstaunlich und überraschen Sie immer wieder. Ob sie singt, tanzt oder spricht, Judy drückt gerne ihre Lebensfreude unter allen Umständen aus. Sie ist suggestibel und sensibel für schöne Dinge und merkt nicht, dass sie auch ein Teil davon ist.

Derivate:

Judie, Judith, Jodie, Jody, Jodene, Ioudith, Yehudit und Giuditta.

Sein Geburtstag:

Die Judy feiert den 5. Mai.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>