Schwangerschaft

Künstliche Befruchtung mit Sperma des Ehepartners

Künstliche Befruchtung mit Sperma des Ehepartners



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Technik der künstlichen Befruchtung. Die Spermien werden über einen Katheter mit einer Pipette in den weiblichen Genitaltrakt (Zervix, Vagina oder Uterus, je nach Bedarf) eingeführt. Dabei handelt es sich um die Spermien, die im Labor hergestellt wurden (gewaschen und zentrifugiert).

Mehr Infos