Krankheiten

Mononukleose


Viruserkrankungen, in der Regel gutartig und treten bei kleinen Epidemien auf. Die Kontamination läuft durch den Speichel.
Die Krankheit stellt sich als fieberhafte Angina dar, die von großen und oft schmerzhaften Ganglien begleitet wird. Eine Blutuntersuchung ermöglicht die Diagnose.
Die Heilung erfolgt spontan und nach etwa fünfzehn Tagen auf Kosten einer erheblichen Ermüdung und manchmal anhaltend.

Video: Pfeiffersches Drüsenfieber: Alles über Mononucleose und Kissing Disease (Kann 2020).