Wohlfahrt

Abnehmen Yoga: Das längliche Dreieck

Abnehmen Yoga: Das längliche Dreieck


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Abnehmen Yoga: Das längliche Dreieck

Das längliche Dreieck

Das langgestreckte Dreieck strafft die Wirbelsäule und streckt mehrere Körpermuskeln: die seitlichen Muskeln, die Oberschenkel, die Beine. Eine ideale Pose, um seine Dünnheit zu bewahren.

Spreizen Sie im Stehen die Beine weit. Drehen Sie das rechte Fußende nach außen und den linken Fuß leicht nach innen.

Öffnen Sie beim Einatmen die Arme und strecken Sie sie parallel zum Boden aus.

Beugen Sie beim Ausatmen das rechte Knie leicht, neigen Sie das Becken vorsichtig nach rechts, strecken Sie den rechten Arm so weit wie möglich aus und berühren Sie den rechten Fuß mit der rechten Hand.

Halten Sie die Wirbelsäule beim Abstieg gut lang und richten Sie Ihr rechtes Ohr mit dem rechten Fuß auf dem Boden aus.

Öffnen Sie vorsichtig Ihren linken Arm zum Himmel und atmen Sie langsam. Schauen Sie nach oben und bringen Sie das Kinn zurück zur linken Schulter. Lassen Sie den Kopf nicht nach hinten fallen.

Bleiben Sie 30 Sekunden bis 1 Minute in dieser Haltung (ca. 5 Abläufe und 5 Atemzüge).

Um in die Ausgangsposition zurückzukehren, entspannen Sie Ihre Zehen, schauen Sie zum rechten Bein, beugen Sie das rechte Knie leicht, während Sie leicht drücken, und ziehen Sie gleichzeitig die Büste nach oben. Wiederholen Sie die Bewegung auf der anderen Seite.