Dein Baby 0-1 Jahr

Viren oder Bakterien, wer sind die Schuldigen?

Viren oder Bakterien, wer sind die Schuldigen?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Erkältungen, Bronchiolitis, Grippe, Gastroenteritis ... all diese Krankheiten werden durch Viren verursacht. Aber warum spricht Ihr Arzt manchmal von einer bakteriellen Superinfektion? Der Punkt.

  • Die Krankheiten, die den Winter Ihres Kindes durchdringen - von Erkältung bis Bronchiolitis, Grippe oder Gastroenteritis - haben eines gemeinsam. Kennst du ihn Es besteht aus fünf Buchstaben: V.I.R.U.S. In der Tat wird die überwiegende Mehrheit der Winterkrankheiten durch alle Arten von Viren verursacht, die in dieser Saison im Umlauf sind, weil sie Kälte vor Wärme ziehen.
  • Aber warum dann dein Arzt? Spricht er jemals mit Ihnen über bakterielle Superinfektion? Da eine anfangs virale Krankheit kompliziert werden kann, ist sie sogar recht häufig. Der Mechanismus ist einfach: Ein Virus wird in die Atemwege Ihres Kindes eingeschleust und verursacht eine Entzündung der Schleimhäute. wenn in diesem Moment ein Bakterium vorbeikommt, setzt es sich sehr leicht in diesen bereits geschwächten Schleimhäuten ab und kann sich nicht selbst verteidigen. Es ist nicht umsonst, dass ein in der Medizin bekanntes Sprichwort sagt, dass Entzündung das Bett der Infektion ist!

Kleine Krankheitsgeographie

  • Anders als man denkt, gibt es nicht für jede Krankheit ein spezifisches Virus. Das gleiche Virus kann zwei Kindern unterschiedliche Krankheiten zufügen: Es hängt alles davon ab, wo es sich in der Nasenhöhle, auf der Vegetation, den Mandeln oder den Bronchien ansiedelt. In der Tat sind alle diese Bereiche geografisch sehr eng, wir können sogar sagen, dass es sich um eine einzelne Schleimhaut vom vorderen Teil der Nasenhöhle bis zu den terminalen Bronchien handelt. Das ist der Grund, warum Ihr Kleinkind leicht von einer Pathologie zur nächsten wechseln kann und ein Nashorn und eine Ohrenentzündung in Ketten legt!

Isabelle Gravillon