Einkünfte

Gurkenweißkäse verrine


Die kalorienarme Gurke ist außerdem reich an Ballaststoffen, Mineralstoffen und Vitaminen, einschließlich B9 (Folsäure). Kombinieren Sie es mit Hüttenkäse Kalzium und Sie erhalten einen idealen Einstieg für die Schwangerschaft.

Zutaten:

Für 4 Verrines

  • 2 Gurken
  • 40 cl Hüttenkäse
  • 1 gelbe Zitrone
  • Senf und Sesam
  • frische Minze
  • Sesamöl
  • Salz und frisch gemahlener Pfeffer

Vorbereitung:

Gurken schälen. Längs halbieren, dann mit einem Löffel die Kerne entfernen. Mit einer mittleren Reibe ein grobes Püree aus dem Fruchtfleisch der Gurken machen. Waschen Sie die Zitrone und extrahieren Sie die Schale mit einer Raspel.
Die Sesamkörner in einer Pfanne leicht anbräunen.
Mischen Sie in einer Salatschüssel 3/4 des Gurkenpürees mit dem geschlagenen Weißkäse, der Zitronenschale und dem Sesam. Salz und Pfeffer.
Ordnen Sie in jeder Verrine zuerst die natürliche Gurke und dann die Mischung aus Gurke, weißem Käse, Zitrone und Sesam an. Zum Schluss eine Schicht Quark mit Minze bestreuen.
Mit etwas Zitronenschale, Sesam und einem Minzblatt dekorieren.

Foto: Notrefamille.com