Einkünfte

Velouté aus Kürbis


Diese cremige Muschel-Potimarron-Suppe ist ein komplettes Rezept, um diesen Winter zu entdecken.

Zutaten:

  • Für 6 Personen:
  • 2 kg Kürbis
  • 1 Pfund Miesmuscheln
  • 20 cl Sahne
  • 100 g Pariser Champignons
  • 1 Gericht-Bouillon-Tablette
  • 1 Strauß Garni
  • ein halbes Glas trockener Weißwein
  • 2 Schalotten
  • 1 kleines Bund Petersilie
  • Salz
  • Pfeffer

Vorbereitung:

Die Kürbisse schälen und in große Würfel schneiden.
10 bis 15 Minuten in 25 cl Salzwasser mit dem Bouquet garni kochen, bis die Stücke püriert sind.
Nehmen Sie das Bouquet garni ab.
In der Zwischenzeit die Schalotten schälen und in Scheiben schneiden.
Reinigen Sie die Formen schnell unter fließendem Wasser. Mit den Schalotten, dem Weißwein, dem Gericht-Bouillon-Tablett und 25 cl Wasser in einen holländischen Ofen geben.
Schnell kochen, gelegentlich umrühren.
Wenn die Muscheln geöffnet sind, die Muscheln entfernen, den Saft filtern und beiseite stellen.
Die Pilze waschen und ebenso wie die Petersilie grob hacken.
Die Kürbisstücke mischen oder zum Kartoffelstampfer geben.
Mit der Sahne in eine Terrine gießen, dann die Muscheln und ihre gefilterten Säfte, Pilze und Petersilie.
Mischen und sofort servieren.