Wohlfahrt

Eine Trompe-l'oeil-Bräune


Kompaktpuder oder Sonnenpuder sorgen für eine leichte Bräune oder betonen sanft Ihre Bräune. Sie sind leicht schillernd und setzen auf dem Gesicht einen perlmuttartigen Schleier ab, der stumpfe Haut betont.

Wie wähle ich mein Sonnenpulver aus?

Das Sonnenpulver wird nach Ihrem Teint ausgewählt. Unser Rat:

  • Bevorzugen Sie Haselnuss- und Karamelltöne wenn Ihre Haut klar ist.
  • Entscheiden Sie sich für Kaffee, Zander und Kupfer geeignet für matte haut.
  • Vermeiden Sie zu dunkle Farben Auch wenn Sie sehr gebräunt sind, ist das falsch.
  • Hüten Sie sich vor zu matifizierenden Ländern die den Teint "führen".
  • Wählen Sie leicht samtige Texturen, Perlmutt und golden, die Glanz bringen

Nutze es gut

Das Wichtigste ist, keine Spuren zu hinterlassen und ein natürliches Ergebnis zu erzielen. Dies erfordert einige gute Reflexe:

  • Vermeiden Sie es, die Erde der Sonne nach Ihrer Feuchtigkeitscreme aufzutragen denn jede fette oder nasse Substanz verursacht Flecken.
  • Mit einem Papiertaschentuch antippen bevor Sie ein klares Puder auf das ganze Gesicht auftragen.
  • Schnappen Sie sich das Land Ihrer Sonne mit einer großen RundbürsteTippen Sie dann auf diesen Denier auf Ihrem Handrücken.
  • Schwung dein ganzes Gesicht und dein ganzer Hals.
  • Legen Sie ein paar Spritzer auf deinen Schultern und in der Mulde deiner Brüste.
  • Vermeiden Sie die Augenpartie, ein sehr sensibler Bereich.

Monique Fort