Erste

Jenifer Bedeutung - Herkunft und Namen


Herkunft des Vornamens:

Kelten

Bedeutung des Namens:

Der Name Jenifer stammt von dem walisischen Begriff "Gwenhwyfar", der mit "rein" oder "süß" übersetzt werden kann. Beachten Sie auch, dass die ursprüngliche Form von Jenifer Wacholder ist.

Prominente:

Berühmte Persönlichkeiten sind Jennifer Aniston, Jennifer Lawrence, Jennifer Connelly, Jennifer Beals, Jennifer Shepard, Jennifer Morisson und Jennifer Love Hewitt sowie Jennifer Lopez, Jennifer Ayache und Jennifer Bartoli.

In der Welt des Sports gibt es die Sportler Jennifer Simpson und Jennifer Suhr sowie die Tennisspieler Jennifer Hopkins, Jennifer Russel und Jennifer Capriati.

Saint Genevieve ist eine französische Heilige, die 423 in Nanterre geboren wurde und 512 in Paris starb. Sie widmete sich ab ihrem 16. Lebensjahr dem Klosterleben und dem Gebet. Sie war auch die Beraterin von König Childeric und König Clovis. Saint Genevieve ist der Schutzpatron von Paris, der Nationalen Gendarmerie und der Diözese Nanterre.

Sein Charakter:

Jenifer ist eine treue und treue Person. Ehrlich und aufrichtig, sie wird dieselben Eigenschaften bei anderen schätzen. Es ist endlich eine unabhängige und verantwortliche Person. Ihre Verwandten werden sie oft um Rat fragen, weil sie von Kindesbeinen an eine reife und ernsthafte Persönlichkeit ist. Was ihn nicht davon abhält, Spaß zu haben!

Derivate:

Jenna, Jennefer, Gaynor, Gen, Genna, Genny, Jen Jenene, Jenefer, Jenefer, Jenifer, Jenni, Jennie und Jennyfer

Sein Geburtstag:

Die Jenifers feiern am 3. Januar ihre Party.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>

Video: Namenstag Jenny und Jennifer (April 2020).