Erste

Jean-Marc - Bedeutung und Herkunft


Herkunft des Vornamens:

Französisch, Hebräer

Bedeutung des Namens:

Jean-Marc ist ein Name, der vom hebräischen "Yeo Hanan" abgeleitet ist, was "Gott hat Gnade gemacht" bedeutet, und dem lateinischen Namen "Mars", der den Kriegsgott bezeichnet.

Prominente:

Der Porträtmaler und Miniaturist Jean-Marc Nattier (1685-1766), die Schauspieler Jean-Marc Barr, Jean-Marc Thibault und Jean-Marc Lavergne, der kanadische Regisseur Jean-Marc Vallée (Wild), der Politiker Jean-Marc Ayrault, Fußballspieler Jean-Marc Valadier, Boxer Jean-Marc Mormeck, Moderator Jean-Marc Morandini ...
Welche Zukunft für deine Kleine?

Markus ist der Autor des Evangeliums nach Markus. In Wirklichkeit wurde er als John geboren, erbte aber später den Namen Marc als Spitznamen. Er ist einer der ersten, die von St. Peter zum Christentum konvertiert wurden. Er starb und wurde am 25. April ein christlicher Märtyrer, nachdem er von Götzendienern gefangen genommen worden war. Er ist der Schutzpatron der Sekretäre, Notare und Angestellten. Der heilige Markus wird durch einen geflügelten Löwen symbolisiert.

Sein Charakter:

Jean-Marc ist ein sehr großzügiger und einfühlsamer Mensch, der unerschütterlich und unzugänglich erscheint. Ein reserviertes Nichts, er schätzt die Menge nicht, wird aber mit einem Kreis von begrenzten Freunden zufrieden sein. Er ist von Kunst und Natur angezogen und liebt die Natur und das Reisen.

Derivate:

Jean, Marc, Marcou, Marco, Gianmarco

Sein Geburtstag:

Die Jean-Marc werden am 25. April gefeiert.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>

Video: Q&A - Marc Gebauer liest Kommentare - (Oktober 2020).