Einkünfte

Saint-Morêt-Tarte mit Lauch (Evrard)


Nichts ist einfacher und Valentin liebt es!

Zutaten:

  • Ein Blätterteig, Saint-Morêt-Käse, ein Ei, eine Creme aus flüssiger Sahne und Lauch (frisch oder gefroren)

Vorbereitung:

1) Den Lauch in die Pfanne geben und kochen. 2) Den Teig in die Form geben. 3) Das Ei mit der Sahne mischen. 4) Sobald der Teig fertig ist, den Lauch auf den Teig streuen. 5) Den ganzen Heiligen hineingeben -Überall mischen 6) Gießen Sie die Ei- und Sahnemischung in die Form, bevor alles bedeckt ist 7) ​​Sobald der Ofen auf Thermostat 6-7 vorgeheizt ist, legen Sie den Kuchen in den Ofen und warten Sie, bis er gekocht ist.