Erste

Jaï - Bedeutung und Herkunft


Herkunft des Vornamens:

Inder, Sanskrit

Bedeutung des Namens:

Der Name Jai ist eine Variante von Jay. In Sanskrit bedeutet er "siegreich".

Prominente:

Jai Waetford ist ein australischer Sänger.
Jai Courtney ist ein Schauspieler australischer Herkunft.
Jai Paul ist ein britischer Sänger, Songwriter und Plattenproduzent.
Kamaljit Singh Jhooti, ​​besser bekannt als Jay Sean, ist ein Singer-Songwriter britischer Herkunft.
Jay Ryan oder Jay Bunyan ist ein Schauspieler neuseeländischer Herkunft.

Sein Charakter:

Jai ist ein netter Junge, nett und charmant. Ob in seiner Arbeit oder in seiner Familie, er ist immer bereit, seine Verantwortung zu übernehmen und sie zu übernehmen, egal in welcher Situation. In seiner Rolle als Beschützer gilt er als sanfte, beruhigende und einladende Person. Umfassend und freundlich ist Jaï der ideale Vertraute. Er weiß zuzuhören und zu beraten, unabhängig von der Art des Problems, das ihm vorgelegt wird. Als Beschützer legt er großen Wert darauf, alle zu unterstützen, die seine Hilfe in Anspruch nehmen. Da er Konflikte nicht schätzt, bemüht er sich immer darum, dass seine Umwelt in Frieden und Ruhe ist. Jai hat ein großes Gefühl der Versöhnung und ist ein Mann mit Fingerspitzengefühl, Diplomatie und Tapferkeit. Gesellig und großzügig interessiert er sich für andere und die Ereignisse, die sein Umfeld prägen. Er ist auch ein origineller und unangepasster Mensch, der es vorzieht, seinen eigenen Weg zu beschreiten, anstatt den von der Gesellschaft auferlegten. Wenn Jai mit einer Ungerechtigkeit konfrontiert wird, kann er ganz unerwartet reagieren. Er kann wütend und aggressiv sein.

Derivate:

Jai und Jay.

Sein Geburtstag:

Es gibt keine Party für Leute mit dem Namen Jai.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>