Einkünfte

Gebratenes Lammfleisch mit Bohnen

Gebratenes Lammfleisch mit Bohnen



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Die Bohnen sind hochverdaulich, kalorienarm, reich an Mineralien (Magnesium, Phosphor, Zink ...) und sättigend. Sie lindern Ermüdungserscheinungen und wirken sich positiv auf den Transit aus, der manchmal während der Schwangerschaft beeinträchtigt wird.

Zutaten:

Für 6 Personen:

  • 600 g Lamm
  • 2 Zwiebeln
  • 2 Esslöffel Olivenöl
  • 1 Teelöffel Kreuzkümmelpulver
  • 1 Brühwürfel
  • 300 g geschälte Bohnen (aufgetaut)
  • Salz und Pfeffer

Vorbereitung:

Bohnen schälen (oder auftauen). Das Lammfleisch in große Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und in dünne Scheiben schneiden.

Geben Sie das Öl zum Erhitzen in einen Auflauf und legen Sie das Fleisch zurück, wenn es heiß ist. Wenn die Fleischstücke goldbraun sind, die Zwiebeln dazugeben, auf Wunsch Kreuzkümmel dazugeben und nochmals 5 Minuten kochen lassen.

Das Fleisch mit Wasser bedecken, den Brühwürfel dazugeben und zum Kochen bringen. Bei mittlerer Hitze 50 Minuten köcheln lassen. 10 Minuten vor dem Ende die Bohnen hinzufügen. Salz und Pfeffer.