Ihr Kind 5-11 Jahre

Zurück zu CM2: Auf dem Weg zur Autonomie


Dieses letzte Jahr der Grundschule ist wichtig für Ihren Schüler. Mit dem CM2 wird es noch autonomer und gewinnt an Dynamik. Er muss beweisen, dass er alle Arten von Fähigkeiten hat, um gut im College zu landen. Unser Rat, ihn zu begleiten.

CM2: Ruhe vor dem Sturm

  • Bevor Ihr Kind von den Qualen der Präadoleszenz angegriffen wird, beginnt ein Jahr relativer psychischer Ruhe.
  • Es ist auch so die Zeit der Freunde, die ein wesentlicher Pol seines Lebens werden. Die CM2 gehen zur Schule, schmecken sich gegenseitig, haben sartorialen Geschmack und musikalische Behauptungen.
  • Das wirst du jetzt spüren Ihr kleiner Homebody ist von außen sehr angezogenund mehr denn je durch die Aktivitäten von Studenten.

Ein letztes Viertel gequält

  • Im Frühjahr treten häufig die ersten pubertären Zeichen auf. Diese entstehenden Haare oder kleinen Brüste, die sogar diskret zeigen, sind das, was destabilisiert!

CM2: Wie kann man es begleiten?

  • Dies ist sein letztes Jahr in der Grundschule, man kann nicht anders als an das 6. Jahr denken. Sie fürchten, dass Ihr Kind schlecht vorbereitet ist. Warum? Es wird Zeit, sich im nächsten Schuljahr darum zu kümmern!
  • Lassen Sie ihn lieber Erinnerungen und Selbstvertrauen tanken Das wird ihm sehr nützlich sein, wenn er sich dem unbekannten Land des Colleges nähert. Wie? Indem er so wenig wie möglich sein freundliches und soziales Leben behindert. Er ist zu einem Freund nach Hause eingeladen? Warum nicht
  • Beruhige ihn von den ersten Fragen an über seinen sich verändernden Körper. Warum ihn nicht Ende des Jahres zu einem kleinen Besuch zum Hausarzt begleiten? Ein guter Weg, um ihm zu zeigen, dass alles normal ist und dass es ihm gut geht!

Isabelle Gravillon

Unsere CM2-Tutorenkarten helfen ihr zu Hause.