Kochen

Mamas zukünftige Rezepte: Wetten Sie auf die Karotte


Es sieht gut aus und verleiht der Karotte ein gutes Aussehen ... aber es ist auch eine Wohltat für Sie und Ihr zukünftiges Baby während der Schwangerschaft. Entdecken Sie die vielen Vorzüge und Rezeptideen, die Sie genießen können.

Warum Karotten während der Schwangerschaft?

  • Sie ist reich an Beta-Carotin, ein starkes Antioxidans und Vorläufer von Vitamin A, das die zelluläre Entwicklung Ihres Babys schützt. Ein Mangel kann Augenprobleme und ein verzögertes Wachstum verursachen.
  • Es enthält auch CarotinoideAntioxidantien, die das Immunsystem regulieren können. Die Bedürfnisse sind während der Schwangerschaft erhöht.
  • seine Fasern Sie haben ein hohes Wasserrückhaltevermögen, das bei Durchfall wie Verstopfung hilft, der während der Schwangerschaft häufig auftritt.
  • Die Möhre enthält Kalium, Kalzium, Phosphor, Eisen und Vitamin C, das die Absorption der letzteren erleichtert und so zur Bekämpfung der Anämie beiträgt.
  • Es ist reich an Vitamin K, das für die Blutgerinnung nützlich ist, Vitamin B12, das an der Produktion roter Blutkörperchen beteiligt ist und allen Körperzellen Sauerstoff zuführt.

Rat +: Wenn es aus biologischem Anbau stammt, bürsten Sie es einfach mit Wasser, anstatt es zu schälen, um das Beste aus seinen Nährstoffen herauszuholen. Andernfalls ist ein sorgfältiges Schälen unbedingt erforderlich.

Unsere zukünftigen Mutterrezepte rund um die Karotte

Karottensalat mit Joghurt

Omelett mit Spargel und Möhren

Erbsenpüree und Karotten

Sautierter Hühnchen-Karotten-Ingwer

Karotten-Spinat-Tortilla

Torte mit Lauch und Karotten

Cocktail Rote-Bete-Karotte-Ingwer

Risotto Lauch-Karotten-Gourmet-Erbsen

Kalte Suppe mit Möhren und Ingwer

All unsere zukünftigen Rezepte für Mütter