Kochen

Rezepte Mutter Zukunft: Spinat ein gutes Shooting


Spinat ist während der Schwangerschaft besonders wertvoll, vor allem, weil er Ballaststoffe und insbesondere Vitamin B9 oder Folsäure enthält. Ein weiterer Vorteil, sie sind kalorienarm!

Warum Spinat während der Schwangerschaft?

  • Wie jedes grüne Blattgemüse ist Spinat reich an Vitamin B9 oder Folsäure, was zur Vorbeugung von Wachstumsstörungen oder neurologischen Anomalien bei Ihrem Baby hilfreich ist. Es ist wichtig, schwanger zu konsumieren, insbesondere in den ersten Monaten.
  • Weitere im Spinat vorkommende Vitamine sind unter anderem: Vitamin A, Vitamin C (hilft bei der Bekämpfung viraler und bakterieller Infektionen, stärkt das Immunsystem und erleichtert die Aufnahme von Eisen).
  • Nebenmineralien, Spinat enthalten Kalzium (gut für die Bildung des Skeletts und der Zähne Ihres zukünftigen Babys), Eisen (aber nicht so viel, wie angenommen wird), um Anämie, Magnesium, Phosphor zu verhindern ...
  • In Bezug auf Kalorien hat dieses leichte Gemüse nur etwa 22 Kalorien pro 100 g.

Unsere zukünftigen Mutter Rezepte rund um Spinat

Tomaten-Spinat-Tarte

Kalbsschnitzel mit Spinat

Spinattortilla beißt

Hühnersalat mit Spinat

Avocadosalat mit Spinat

Spinatwok mit Haselnüssen und gekochtem Ei

Hähnchen auf einem Bett aus Brunnenkresse und Spinatsprossen

Kabeljau-Gratin mit Spinat

Karotten-Spinat-Tortilla

Sesamcremesuppe mit Spinat

All unsere zukünftigen Rezepte für Mütter