Ihr Kind 5-11 Jahre

Wovon träumen Kinder?

Wovon träumen Kinder?


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Schöne Ferien? Hast du einen tollen Job? Wovon können die Kinder von heute träumen? Der Fnac Eveil et Jeux fragte die 4- bis 11-Jährigen nach ihren liebsten Wünschen.

Im Interview mit Fnac Eveil et Jeux erzählten 300 Kinder im Alter von 4 bis 11 Jahren die drei Träume, die sie gerne hätten, wenn sie einen Zauberstab hätten.

  • Spontan ist der Traum Nummer 1 der Kinder ist es, einen Traumurlaub zu verbringen (13,8%), gefolgt von dem Wunsch, später einen super Job zu haben (13,4%), viel Spielzeug zu haben (11,5%), ein Tier zu haben von Unternehmen (10,2%) oder immer noch große Tätigkeiten ausüben (7,6%).
  • Beachten Sie, dass Träume je nach Geschlecht des Kindes variieren. Während Mädchen der Familie (29%) und den Tieren (27%) mehr Bedeutung beimessen, bevorzugen Jungen Freizeit und Aktivitäten (33%) und dann die Familie (28%).

Spielzeug hat immer eine Bewertung

  • Diese Studie bestätigt auch die Bedeutung des Spielzeugs für Kinder. Auf die Frage nach ihrem Kindheitstraum im Alter von 4 bis 7 Jahren kommt "viel Spielzeug haben" an zweiter Stelle (13,8%). Eine Antwort, die auch bei den 8-11-Jährigen weiter besteht: 9,2% träumen von Puppen, Garagen und anderen Spielen.
  • Eine Attraktion für Spiele Das finden wir auch, wenn wir die Kinder fragen, was ihre ideale Schule wäre: Sie wünschen sich 13% "mit mehr Spielen" und 11% träumen von einer Schule, "in der man spielerisch lernt".

Stéphanie Letellier

Studie veröffentlicht im Oktober 2010.



Bemerkungen:

  1. Mooguran

    Ich denke, du hast nicht Recht. Ich bin sicher. Ich lade Sie zum Diskutieren ein.

  2. Bannan

    Ich stimme dir vollkommen zu. Das ist eine großartige Idee. Ich unterstütze dich.

  3. Blanford

    Ich bin sehr dankbar, dass sie aufgeklärt haben, und vor allem gerade rechtzeitig. Denken Sie nur, sechs Jahre schon im Internet, aber das ist das erste Mal, dass ich davon höre.

  4. Norwel

    Ich verstehe es gut. Ich kann bei der Frageentscheidung helfen. Gemeinsam können wir zu einer richtigen Antwort kommen.

  5. Asim

    Hey

  6. Ocelfa

    Etwas, das nicht mehr mit diesem Problem zu tun hat, hat mich gelitten.



Eine Nachricht schreiben