Quiz

Was wissen Sie über Schwangerschaftsultraschall?


Positiv! Der Test hat es bestätigt, Sie sind schwanger! Bevor Sie das Vergnügen haben, Ihr Baby gegen Sie zu schütteln, können Sie es kaum erwarten, es während Ihres ersten Ultraschalls zu "treffen". Um zu erfahren, ob diese Untersuchung der Nachsorge Ihrer Schwangerschaft kein Geheimnis für Sie hat, nehmen Sie an unserem Quiz teil.

Frage (1/7)

Ein Ultraschall bestätigt immer eine frühe Schwangerschaft

Das ist richtig. Es ist falsch.

Antwort

Damit die Ultraschalluntersuchung mit Sicherheit einen Schwangerschaftsbeginn bestätigt, muss eine Menstruationsverzögerung von mindestens 7 Tagen, dh mindestens 5 Wochen Amenorrhoe (keine Regelblutung) vorliegen. Meist ermöglicht der Urin- oder Blutschwangerschaftstest das Erkennen einer Schwangerschaft vor dem Ultraschall. Dann wird der Ultraschall die Zeit der Empfängnis datieren, um das Datum Ihrer Lieferung zu bestimmen.

folgende