Schwangerschaft

Tiernamen: eine nicht so dumme Wahl


Was ist, wenn Sie in der Tierwelt nach dem Vornamen Ihres Babys suchen? Einfach durch Vertrauen in die Etymologie. Leo, Ronan, Hafsa, Martin, Hayato, Hermine, Wolf ... unter diesen Namen verbirgt sich jedes Mal ein kleines (oder großes) Tier.

Klicken Sie auf das Bild, um die Namen in der Diashow anzuzeigen

Löwe

  • Männlicher Vorname.
  • Aus dem Lateinischen "Leo", was Löwe bedeutet. Leo war in den ersten Jahrhunderten unserer Ära in Frankreich tätig und wurde anschließend hauptsächlich in Italien und den englischsprachigen Ländern in der Form Leo ohne Akzent verwendet. Erst Ende des 19. Jahrhunderts brüllten die kleinen französischen Löwen wieder!
  • Dieser Name hat für den Schutzpatron Papst Leo I., der 451 die Jungfrau Maria als Mutter Gottes erkannte und Rom vor den Horden von Attila rettete.
  • Sein Geburtstag: 10. November.
  • Seine Derivate: Lee, Leo, Lenny, Lionel, Leo, Leo.

Ronan

  • Männlicher Vorname.
  • Aus dem irischen "Ronan", was das junge Siegel bedeutet.
  • Dieser irische Name wurde in den 1970er Jahren in Frankreich populär, als keltisch klingende Namen in Mode kamen.
  • Saint Ronan war im 6. Jahrhundert ein irischer Bischof, ein Freund von St. Patrick, der sich in der Bretagne in der Stadt Locronan niederließ, die heute seinen Namen trägt.
  • Sein Geburtstag: 1. Juni
  • Seine Derivate: Renan, Reunan.

1 2 3 4 5 6 7 8