Erste

Prénom Honorin - Bedeutung und Herkunft


Herkunft des Vornamens:

Lateiner

Bedeutung des Namens:

Der Name Honorin kommt vom lateinischen Wort "honoratus", was "jemand, der geehrt wird" bedeutet.

Prominente:

Honorin Hamard ist ein französischer Sportler und der aktuelle Weltmeister im Gleitschirmfliegen.
Honorat de Bueil de Racan war ein Schriftsteller und ein französischer Dichter des 17. Jahrhunderts.
Honorius Augustodunensis oder Honoré d'Autun war ein christlicher Theologe des 12. Jahrhunderts.
Honorat oder Honoré Rambaud war Grammatiker.
Die Honorin werden am selben Tag wie Saint Honoré gefeiert. Honoré war Bischof von Amiens. Der Legende nach begann eine Holzschaufel grün zu werden, als dieser zerstreute junge Mann beschloss, Mönch zu werden. Seitdem gilt er als Chef der Bäcker.

Sein Charakter:

Honorin ist ein offener, geselliger und selbstbewusster Junge. Mit einer starken Persönlichkeit erweckt er auf den ersten Blick Sympathie und Vertrauen. Charismatisch gelingt es ihm, andere davon zu überzeugen, ihm in all seinen Handlungen zu folgen. Honorin kann sich an alle Situationen anpassen, weshalb er sich überall wohl fühlt. Er liebt es zu plaudern und hat eine große Leichtigkeit in der Sprache, sodass er sich in der Gesellschaft wohl fühlt. Mit scharfem Verstand, Einsicht und Beobachtung entgeht ihm nichts von dem, was um ihn herum geschieht. Honorin ist sich seiner selbst sicher. Dieser Aspekt seiner Persönlichkeit könnte als Eitelkeit angesehen werden, wenn er nicht naiv wäre. Er ist leidenschaftlich und neugierig auf alles, was ihn umgibt.

Derivate:

Honorat, Honore und Honorius.

Sein Geburtstag:

Die Honorin werden am 16. Mai gefeiert.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>