Erste

Vorname Mathis - Bedeutung der Daumen


Herkunft des Vornamens:

Hebräer

Bedeutung des Namens:

Aus der hebräischen Mattathiah, "Gabe Gottes".
Von Matthieu abgeleitet, ist Mathis, getragen vom Erfolg der Vornamen in "is", einer der Lieblingsnamen der Franzosen mit einem Vorsprung in der Bretagne. Versucht?

Prominente:

Der deutsche Renaissance-Maler Mathis Nithart, der Schweizer Schauspieler Mathis Künzler, der norwegische Hockeyspieler Mathis Olimb ...

Matthäus, der Steuereintreiber von Galiläa und einer der zwölf Apostel, folgte Jesus treu und notierte seine Worte genau, um das erste Evangelium zu gebären.

Sein Charakter:

Mathis ist jemand großzügig. Er ist ein mutiger und eher idealistischer Mensch. Er liebt seine Familie und Freunde bedingungslos und ist jemand, auf den man sich verlassen kann. Romantisch ist er natürlich auch neugierig und lernt gerne immer wieder neue Leute kennen. Schlagfertig und entschlossen zeigt er Beharrlichkeit in allem, was er unternimmt, und verfügt über alles, was er braucht, um im Leben erfolgreich zu sein.

Derivate:

Matthis, Mathys, Matis, Matisse, Mattis.

Sein Geburtstag:

Die Mathis werden am 21. September gefeiert.

Suchen Sie einen Namen

  • A
  • B
  • C
  • D
  • E
  • F
  • G
  • H
  • ich
  • J
  • K
  • die
  • M
  • N
  • O
  • P
  • Q
  • R
  • S
  • T
  • U
  • V
  • W
  • X
  • Y
  • Z

Top Namen

Königliche Namen

Verbotene Namen auf der Welt

Andere Namen nach Themen>